Diese Übung hilft, Spannung in den Kopf- (Schädel-)muskeln zu lösen. Wir vergessen oft unsere Schädelmuskeln, da sie unter dem Haar sind, aber eine Verspannung hier kann zu einem gefrorenen, versteinerten Gesichtsausdruck führen und zu Kopf- und Nackenschmerzen.
Schiebe deine Augenbrauen nach oben und beachte, wie sich das anfühlt. Die Schädelmuskeln könnten sich so verspannen während der Wehen.
Dein Partner soll die Hände zu einer Kappe formen und auf deinem Kopf ablegen. Wenn du den Druck der Hände fühlst, lass los. Schliess deine Augen. Wenn dein Partner merkt, dass deine Spannung nachlässt, kann er/sie den Druck der Hände langsam lösen. Dabei visualisierst du, wie restliche Spannung wegfliesst.
Relaxing the forehead